Karrierestufen


Die EXONIAL Karrierestufen orientieren sich an den im Consulting bekannten und etablierten Karrieremodellen.

Generell unterscheiden wir zwischen Absolventen mit Berufsausbildung, Bachelor, Master/Diplom und MBA/Promotion oder vergleichbare Ausbildungen nach DQR/EQR-Niveau.
Mit diesen Qualifikationen kann man in der Regel in eine der ersten zwei bis drei Karrierestufen einsteigen.

Wir entziehen uns nicht der Pflicht selbst junge Menschen auszubilden und sind daher auch offen für Bewerber die nach dem dualen System der IHK ausgebildet sind.
Ausreichend Zeit, individuelle Kennen-lern-Gespräche und eine ehrliche Kommunikation, machen es auch heute noch möglich „das Beste“ aus allen (Bildungs-) Welten zu akquirieren.

VorstufeCareer Starter / Praktikant / Auszubildende(r)
 Ab dem 4. Semester / ab dem ersten Lehrjahr
Erste KarrierestufeConsulting Analyst

 

(Verweildauer auf dem Level – ca. 12-24 Monate)

Min. AbschlussBachelor / Gesellenprüfung (oder Gleichwertig)
Zweite KarrierestufeJunior Consultant 

 

(Verweildauer auf dem Level – ca. 12-24 Monate)

Min. AbschlussMaster / Bachelor Ø1,4 oder besser / Bachelor-Professional / Meister (oder Gleichwertig)
Dritte KarrierestufeConsultant 

 

(Verweildauer auf dem Level – ca. 24-36 Monate)

 Verantwortung für Projektmodule
Vierte KarrierestufeSenior Consultant

 

(Verweildauer auf dem Level – ca. 24-48 Monate)

 Verantwortung für Projektmodule, kleine Projekte
Fünfte KarrierestufeManaging Consultant 

 

(Verweildauer auf dem Level – ca. 48+ Monate)

 Operative Teamführung, Kundenbeziehungen
Sechste KarrierestufePrincipal Consultant 

 

(Verweildauer auf dem Level – ca. 60+ Monate)

 Operative Führung von großen Projekten, Mitarbeiterentwicklung
Siebte KarrierestufePartner
 Auch Teilhaber / Geschäftsführer, Strategieentwicklung, Personalführung, Verantwortung für einen Kompetenzbereich

Fasttrack: 15 Jahre (Consulting Analyst -> Partner)